Rezension – Save Me – Mona Kasten

Mona Kasten

Mona Kasten

Titel: Save me I Autorin: Mona Kasten I Band: 1 von 3 I Verlag: LYX I Seiten: 416 I Ausgabe: Klappenbroschur I Preis: 12,90 I ISBN: 978-3-7363-0556-4 I Ersterscheinung: 23.02.2018

Quelle: Verlag

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten und wollte mich hiermit beim LYX Verlag nochmals bedanken!

Geld, Glamour, Luxus, Macht – all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß – etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James – und ihr Herz – schon bald keine andere Wahl …

Kurz bevor Save me erschienen ist, habe ich den zweiten und dritten Teil von der Begin Again Reihe gelesen und war von dieser Reihe so begeistert. Deshalb war klar, dass ich diese Reihe auch unbedingt lesen möchte. Allerdings konnte mich diese nicht so überzeugen.

In dieser Geschichte geht es um Ruby Bell. Sie in dem College unsichtbar. Geht allen aus dem Weg und versucht alles um in Oxford angenommen zu werden. Deshalb hält sie sich aus vielen Dingen heraus aber eines Tages sieht sie etwas, wo sich jemand bestimmtes nicht heraushalten kann und plötzlich weiß jeder wer sie ist. Sie zieht durch dieses Ereignis nämlich James Beaufort an. Dies will sie unter keinen Umständen, sie will nichts mit dieser Familie zu tun haben aber James ist einfach überall. Die beiden lernen sich besser kennen, können sich aber eigentlich nicht ausstehen bis plötzlich einige Dinge sich verändern.

Als ich das Buch angefangen habe und Ruby kennengerlent habe, konnte mich gleich eine Verbindung zu ihr aufbauen, was natürlich sehr gut ist. Ich muss sagen, dass ich sie sehr mochte. Sie möchte einfach nur die Schule gut abschließen und nach Oxford. Sie ist sehr diszipliniert aber auch höflich und sorgt sich auch um die Menschen, die ihr etwas bedeuten. Als sie dann James kennenlernt, ist ihr Leben auf einemal komplett auf dem Kopf gestellt und dies passt ihr so gar nicht. Sie muss Dinge tun, die sie so nie gemacht hätte und konzentriert sich auch ein wenig mehr auf andere Dinge. Manche Entscheidungen bezüglich James konnte ich leider nicht so ganz nachvollziehen.

Ich muss auch sagen, dass ich mit James nicht gut klargekommen ist. Er ist sehr überheblich, arrogant und bekommt alles, was er will. Er ist der Star der Schule kann man so sagen und er war mir einfach unsympathisch. Als die ganze Geschichte dann mit Ruby beginnt, muss ich sagen, fand ich es gut, dass er auch mal ein Nein gehört hat. Dennoch fand ich an vielen Stellen, dass er sich einfach unfair und arroganz verhalten hat. Ich fand das so schade, dass ich mit ihm so gar nicht warm geworden bin.

Den Verlauf der Geschichte fand ich in Ordnung. Es gab Szenen, die ich gelungen und sehr spannend fand aber es waren auch Dinge dabei, die für nicht hätte sein brauchen. Vor allem fand ich das Ende ein wenig schade. Das hätte in diesem Ausmaß nicht so sein müssen. Vor allem hat mir am Ende bei gewissen Dingen auch die Emotionen ein wenig gefehlt.

Eine Geschichte mit der ich ein reinstes auf- und ab hatte. Auf Ruby konnte ich mich gut einlassen aber mit James kam ich nicht so wirklich klar. Zudem hat mir auch ein wenig Tiefgang in der Gechichte gefehlt. Dennoch machte die Geschichte mich so neugierig, dass ich mir bereits Band 2 gekauft habe und trotzdem wissen will, wie es weitergeht.

Cover: 5/5

Klappentext: 5/5

Inhalt: 3/5

Schreibstil: 3/5

Gesamtpaket: 3/5

3 von 5 Engeln

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.