Titel: The president is missing I Autoren: Bill Clinton und James Patterson I Band: Einzelband I Verlag: Knaur I Seiten: 480 I Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag  I Preis: 22,99 I ISBN: 978-3-426-28197-0 I Ersterscheinung: 04.06.2018

Quelle: Verlag

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten und wollte mich hiermit beim Knaur nochmals bedanken!

»The President Is Missing« handelt von einer Bedrohung so gigantischen Ausmaßes, dass sie nicht nur das Weiße Haus und die Wall Street in Aufruhr versetzt, sondern ganz Amerika. Angst und Ungewissheit halten die Nation in ihrem Würgegriff. Gerüchte brodeln – über Cyberterror und Spionage und einen Verräter im Kabinett. Sogar der Präsident selbst gerät unter Verdacht und ist plötzlich von der Bildfläche verschwunden.
In der packenden Schilderung dreier atemberaubend dramatischer Tage wirft »The President Is Missing« ein Schlaglicht auf die komplizierten Mechanismen, die für das reibungslose Funktionieren einer hoch entwickelten Industrienation wie Amerika sorgen, und ihre Störanfälligkeit. Gespickt mit Informationen, über die nur ein ehemaliger Oberbefehlshaber verfügt, ist dies wohl der authentischste, beklemmendste Roman jüngerer Zeit, eine Geschichte – von historischer Tragweite und zum richtigen Moment erzählt –, die noch jahrelang für Zündstoff sorgen wird.

Auf dieses Buch habe ich mich unfassbar gefreut und gehofft, dass es eine nervenaufreibende Geschichte bekomme. Diese habe ich mehr als bekommen.

In dem Buch geht es vor allem um den Präsidenten. Er hat derzeit mit einigen Dingen im weißen Haus zu kämpfen aber es steht noch etwas viel schlimmes an. Dies möchte er unbedingt verhindert und muss dafür Geschütze auffahren, womit er nie gerechnet hat. Wenn er das Land retten will, muss er einiges riskieren.

Zum Inhalt möchte ich ehrlich gesagt gar nicht mehr sagen, weil ich möchte, dass ihr euch von dieser Geschichte genauso überraschen lasst, wie ich es getan habe und genauso sprachlos seit, wie ich. Was ich sagen kann ist, dass ich den Präsidenten als unglaublich sympathisch und charimatischen Mann wahrgenommen habe. Er möchte in der Welt etwas verändern aber dies ist gar nicht mal so einfach. Für dieses Land würde er alles tun und muss eben auch Entscheidungen treffen, die nicht jedem Zusagen. Er bekommt heftigen Gegenwind aber er versucht sich davon nicht aus der Ruhe bringen zu lassen. Es steht dem Land etwas viel schlimmeres bevor und dies muss er unbedingt verhindern.

Als ich das Buch angefangen habe, war ich von dem Schreibstil sehr angetan. Obwohl viele politische Facetten enthalten sind, versteht man diese gut. Die beiden haben es geschafft, dass man viele Dinge gut versteht, die vielleicht nicht so einfach sind. Die Geschichte war von Anfang bis Ende absolut nervenaufreibend und ich dachte nur so, nein, dass darf so aber nicht sein. Es sind clevere Schachzüge eingebaut in der Geschichte aber auch Themen wie Missachtung, Neid, Missgunst und viele mehr.

Dieses Buch hat mich absolut sprachlos gemacht. Mit so vielen Dingen habe ich nicht gerechnet und die ganze Tragweite der Geschichte wird einem erst nach dem Lesen so richtig bewusst. Absolutes Highlight!

Cover: 5/5

Klappentext: 5/5

Inhalt: 5/5

Schreibstil: 5/5

Gesamtpaket: 5/5

5 von 5 Engeln

 

Tagged:

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You Might Also Like